IT-Standort Berlin und Brandenburg

Die im Jahr 2011 beschlossene gemeinsame Innovationsstrategie der Länder Berlin und Brandenburg (innoBB) dient einer Cluster übergreifenden Vernetzung verschiedener Cluster, um den Standort Berlin/Brandenburg auch im internationalen Vergleich stark positionieren zu können. Diese gemeinsame Innovationsstrategie wurde 2019 bestätigt und als innoBB 2025 fortgeschrieben. 

In Zusammenarbeit mit der Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe wurde unser IT-Sicherheitsnetzwerk für die Hauptstadtregion gegründet.

Warum braucht der Standort Berlin-Brandenburg ein IT- Sicherheitsnetzwerk:

  1. Für die gezielte Steuerung von Aktivitäten im Bereich Cyber Security
  2. Für die Vernetzung des breitem Spektrums von Anbietern aus Wirtschaft, Forschung und Entwicklung in der Hauptstadtregion
  3. Für die Akquirierung von gut ausgebildeter Beschäftigten für unsere Mitgliedsunternehme
  4. Als Ansprechpartner für den gut ausgebildeten Nachwuchs von zahlreiche Universitäten und Hochschulen aus Berlin-Brandenburg sowie für die aufstrebende Innovation- und Start-up Szene
  5. Für eine aktive Förderung von regionalen Initiativen in Berlin und Brandenburg
  6. Für die Sensibilisierung in IT-Sicherheitsfragen sowie für übergreifende Kooperationen und Angebote

Die Hauptstadtregion und die Unternehmen der Branche profitieren somit von der Gründung des Netzwerkes, welches der Point of Contact, für Unternehmen und Verwaltung, zu allen ITSicherheitsfragen werden soll.

Das Netzwerk soll die Vernetzung der Stakeholder unterstützen und die betroffenen Akteure im Netzwerk zusammenbringen und zuverlässige Unternehmen der Region sichtbar machen.

Mitgliedsunternehmen profitieren von einer Vertiefung und Verbreitung der Wertschöpfungskette durch Kooperationen untereinander.

Das Netzwerk soll bei der Strategieüberlegung des Masterplans der IKT, Medien und Kreativwirtschaft für Berlin und Brandenburg eine zentrale Rolle für das Querschnittsthema IT-Sicherheit spielen und die Konnektivität zu anderen Clusterbereichen der Innovationsstrategieerhöhen und anstoßen .

Aktuelle Entwicklungen und Innovationstrends sollen veröffentlich werden, um Forschungsarbeiten und Projektaktivitäten besser sichtbar zu machen. Somit können auch Ergebnisse besser kommuniziert werden und inhaltliche Empfehlungen schneller erfolgen.

Die Unterstützung und Stärkung der regionalen Wirtschaft und deren Innovations- und Wettbewerbsfähigkeit werden sich positiv auf den IT-Sicherheitsstandort Berlin/ Brandenburg auswirken und im internationalen Vergleich stärken.

 

Foto: Berlin PartnerWüstenhagen 

IT-Standort Berlin und Brandenburg