Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

it’s.BB Webinar – „Post-Privacy Shield: Wo stehen wir vier Monate nach Schrems II?“

25. November 2020 @ 16:00 - 17:00

Mit Urteil vom 16.07.2020 hat der EuGH (C-311/18) das Privacy-Shield-Abkommen zwischen der EU und den USA für Datenübermittlungen in die USA für unwirksam erklärt. Die dortigen Überwachungsmöglichkeiten würden Grundrechte verletzen, ein ausreichendes Schutzniveau der Betroffenen sei nicht sichergestellt. Trotzdem auf dieser Grundlage durchgeführte Datentransfers sind rechtswidrig. Ein Transfer in die USA mittels vertraglicher Schutzmechanismen auf Basis der EU-Standardvertragsklauseln (SCC) bleibt möglich, erfordert aber zusätzliche Garantien bzw. für ein angemessenes Schutzniveau.

Die Auswirkungen des Urteils, was jetzt zu beachten ist, was die Datenschutz-Aufsichtsbehörden sagen und wie mit Standardvertragsklauseln umzugehen ist, erläutern Lukas Wagner LL.M. (HK2 Comtection GmbH) und Dr. Christian Schefold LL.M. (Dentons) im it’s.BB Awareness-Webinar am Mittwoch, 25.11.2020 um 16.00 Uhr.

Das Webinar ist der erste Teil einer Awareness-Reihe zum Datentransfer in Drittstaaten außerhalb der EU und bietet eine datenschutzrechtliche Einordnung. Weitere Termine fokussieren sich auf technische Schutzmaßnahmen wie Verschlüsselung und Pseudonymisieren.

Bitte senden Sie eine kurze Mail mit „Ja, ich nehme teil“ oder „Nein, ich nehme nicht teil“ an alina.strybko@itsbb.net.

Gerne kann die Einladung innerhalb Ihrer Netzwerke und an Interessenten weiterkommuniziert werden.

Für das Webinar verwenden wir die Plattform GoToMeeting.

Details

Datum:
25. November 2020
Zeit:
16:00 - 17:00

Veranstalter

it’s.BB
E-Mail:
info@itsbb.net
Website:
itsbb.net